Was ist SprachWelt.de?
Bücher und Lernprogramme zu den Sprachen dieser Welt
» Umfangreiche Infos zu den vorgestellten Titeln
 

Sprachwelt.de - Sprachen (A-Z) - Schwedisch

Jean-Francois Battail, Marianne Battail
Assimil Schwedisch ohne Mühe
Lehrbuch


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Von ungefähr 9 Millionen Menschen gesprochen, gehört Schwedisch zu den ostskandinavischen Sprachen des Nordgermanischen. Es ist die offizielle Sprache Schwedens und wird zusammen mit Finnisch auch in Finnland als Amtssprache verwendet. Das Schwedische ist eine sehr klangvolle Sprache, deren reicher Vokalwechsel, klingende Wortendungen und Wort- und Satzbetonungen sehr musikalisch anmuten lassen. Der schwedische Wortschatz beinhaltet neben Vokabeln skandinavischen Ursprungs auch Lehnwörter, die hauptsächlich dem Deutschen entnommen sind, aber auch in früheren Zeiten dem Englischen und dem Französischen entlehnt wurden.

Diese und andere Sprachen können Sie mit den Sprachkursen des Assimil Verlages erlernen. Die Lernkurse eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, die vorhandene Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Die Assimil Methode bietet eine natürliche Progression mit der Sie sehr bequem Ihr Ziel erreichen. Die bewährte Assimil-Methode basiert auf dem Prinzip des natürlichen Assimilierens, d.h., Sie können eine Fremdsprache auf ganz ähnliche Weise erlernen, wie Sie schon als Kind Ihre Muttersprache gelernt haben. Diese Methode ermöglicht es Ihnen somit, Grammatik und Wortschatz ohne lästiges Auswendiglernen spielend zu erlernen.

Neuausgabe, die in 2003 überarbeitete Auflage enthält alles in einem Band (früher Band 1 und 2).

Die bewährte ASSIMIL-Methode führt Sie schnell und sicher zum Lernerfolg: Üben Sie 20 Minuten täglich und Sie können sich bereits nach zwei Monaten gut verständigen, und nach weiteren drei Monaten unterhalten Sie sich fließend in Ihrer neuen Fremdsprache.

Das Lehrbuch ist zweisprachig und enthält die Texte sämtlicher Lektionen; es eignet sich für unterwegs oder zum Nachlesen.

Hinweis: Die alleinige Verwendung des Lehrbuches ohne das dazugehörige Tonmaterial (Audio-CDs, Cassetten oder CD-ROM) wird nicht empfohlen! Für das Selbststudium benötigen Sie immer einen kompletten Kurs bestehend aus Lehrbuch und Tonmaterial

Vorwort:
Schwedisch gehört zum skandinavischen Zweig der Germanischen Sprachfamilie. Es wird nicht nur in Schweden gesprochen, sondern auch - wenn auch nur von einer Minderheit - in Finnland, wo es die zweite offizielle Sprache darstellt. Die Verwandtschaft des Schwedischen zum Norwegischen und Dänischen ist so eng, daß Schweden, Norweger und Dänen sich "skandinavisch" unterhalten können, d.h. jeder spricht in seiner Muttersprache und wird trotzdem von den anderen verstanden. Wer also solide Kenntnisse des Schwedischen besitzt, verfügt über einen hervorragenden Passierschein für Nordeuropa.
Auch zum Deutschen besteht eine gewisse Nähe, die Ihnen bei Grammatik, Wortschatz und Leseverständnis eine große Hilfe sein wird. Die größte Schwierigkeit stellen für die meisten Lerner die Aussprache und das Hörverständnis dar. Die Schweden haben, wenn Sie sprechen, einen sehr eigenen "Singsang". Für ungeübte Ohren klingt es so, als würden viele Buchstaben verschluckt, und das Schwedische sei oft etwas "genuschelt". Aber keine Sorge: Mit ein wenig Geduld und regelmäßigem Üben werden Sie die anfänglichen Schwierigkeiten bald überwinden.
Die schwedische Grammatik wird Ihnen keine großen Probleme bereiten. Im großen und ganzen ist sie einfach und klar; die wenigen heiklen Punkte, die sie enthält, werden Sie durch ständige Wiederholung und Übung mit der Zeit beherrschen.
Schon in den ersten Lektionen dieses Kurses werden Ihnen die Grundstrukturen der Sprache und ein moderner Grundwortschatz in idiomatischen, d.h. in der Umgangssprache gebräuchlichen Sätzen dargelegt. Die Progression, d.h. die langsame Steigerung von Tempo, Umfang und Schwierigkeit des Stoffs, wird reibungslos und auf natürliche Weise vor sich gehen - vorausgesetzt, Sie arbeiten getreu der Assimil-Methode. Was das bedeutet, wird weiter unten noch ausführlich beschrieben.
Neben der Sprachvermittlung bieten die Lektionstexte verschiedene Einblicke in das schwedische Alltagsleben, denn zum Sprachenlernen gehören schließlich nicht nur Wörter und grammatische Strukturen, sondern auch ein Verständnis der Kultur und Wissen über Land und Leute.

Passive und eine aktive Phase:
Wie alle Assimil-Kurse gliedert sich auch dieser Kurs in eine passive und eine aktive Phase (auch "2. Welle" genannt). Bis Lektion 49 lernen Sie zunächst passiv, d.h. Sie sollen nur verstehen, was Sie lesen und was Sie hören. Sie sollen möglichst oft die Aufnahmen anhören, die Anmerkungen lesen und die Übungen absolvieren. In dieser Phase bilden Sie noch keine eigenen Sätze, sondern sammeln lediglich passiv Wortschatz an.
Mit Lektion 50 beginnt die aktive Phase oder "2. Welle". Sie finden nun am Ende jeder Lektion den Hinweis "Zweite Welle:", gefolgt von einer Lektionsnummer. Nachdem Sie eine Lektion wie gewohnt studiert haben, gehen Sie zurück zu der angegebenen Lektion und arbeiten diese aktiv durch, d.h. Sie sollen den deutschen Dialog auf der rechten Buchseite auf Schwedisch formulieren, wobei Sie die linke Buchseite zudecken. Dies üben und wiederholen Sie so lange, bis Sie den Text korrekt in die Fremdsprache übersetzen können.
Sie werden erstaunt sein, wie viele Kenntnisse Sie bis dahin, fast ohne Mühe und intuitiv, erworben haben.

Assimil Verlag, 2003, 616 S.
24,80 Euro
Hardcover, M. Illustr. v. J.-L. Gousse
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Versandkosten:
Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de






Warenkorb anzeigen

amazon.de








Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps


Reisen
(worldguide.de)

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)

Grenzwissen
(ParaSearch.de)

Sprachen
(SprachWelt.de)

Hörbücher
(opus-live)



Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live
Google
 
Web www.sprachwelt.de
 
© 1996-2016
Claus Vester

© Webdesign by
cclive.net