Was ist SprachWelt.de?
Bücher und Lernprogramme zu den Sprachen dieser Welt
» Umfangreiche Infos zu den vorgestellten Titeln
 

Sprachwelt.de - Sprachen (A-Z) - Gebärdensprache

Olaf Fritsche, Karin Kestner
Diagnose Hörgeschädigt
Was Eltern hörgeschädigter Kinder wissen sollten


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Dies ist das erste umfassend informierende und nichts ausklammernde Buch zum Thema "hörgeschädigtes Kind"!

"Als ob sich ein schwarzer Abgrund auftut, und man fällt hinein!" So empfinden die meisten Eltern die Diagnose, dass ihr Kind stark hörgeschädigt ist. Und nach dem Schrecken kommen die Fragen. Viele Fragen. Fragen, auf die sich Eltern bislang mühselig selbst die Antworten suchen mussten.

Dieses Buch erklärt in verständlicher Form, was Eltern, Frühförderer und Berater von Kindern im Säuglings- oder Kleinkindalter über die Hörschädigung wissen möchten und sollten. Es fängt Eltern auf in ihrer Angst, beschreibt die medizinischen Grundlagen und Untersuchungsmethoden, die verschiedenen technischen Hilfsmittel, wo man praktische Hilfe und Unterstützung bekommen kann, welche Möglichkeiten man hat mit einem hörgeschädigten Kind zu kommunizieren, wie man finanzielle Zuschüsse und Erleichterungen erhält und was bei der Wahl eines Kindergartens oder einer Schule zu beachten ist. Es enthält Tipps für den Alltag und einen umfangreichen Anhang mit wichtigen Adressen.

Das Buch liefert Eltern das Wissen, um in Gesprächen mit Ärzten, Beratern, anderen Eltern und erwachsenen Hörgeschädigten gezielte Fragen zu stellen und die Antworten zu verstehen. Es bietet eine umfassende Orientierung und macht Mut, sich den Herausforderungen aktiv und zuversichtlich zu stellen.

"Ich versuche, mir vorzustellen, wie anders mein Trauma ausgefallen wäre, wenn ich bei Diagnosestellung diese Zeilen in die Hand gedrückt bekommen hätte... Mit Sicherheit hätte ich dann heute nicht mehr diese Beklemmung, überhaupt an den Diagnosetag zu denken."
(Mutter eines gehörlosen Kindes)

Die Autorin
Karin Kestner ist staatlich geprüfte Gebärdensprachdolmetscherin und setzt sich seit vielen Jahren aktiv für Hörgeschädigte ein. Einem größeren Publikum wurde sie durch ihre CD-ROMs 777 Gebärden 1-3 zum Erlernen der Deutschen Gebärdensprache bekannt. Besonders mit „Tommys Gebärdenwelt 1“ und „Tommys Gebärdenwelt 2“ , Gebärdensprach-CD-ROMs für Kinder ab 3 Jahren, hat Karin Kestner für viele Eltern und deren Kinder die Basis für eine entspannte Kommunikation geschaffen.

Der Autor
Dr. Olaf Fritsche ist freier Journalist, wissenschaftlicher Übersetzer, Schriftsteller und Sachbuchautor. Zu den Spezialgebieten des Biophysikers gehören auch Gehörlosenkultur, Sinnesschädigungen sowie die Verbindung von Technik und Biologie. Seit mehreren Jahren beschäftigt er sich intensiv mit den verschiedenen Aspekten von Hörschädigungen. Neben seiner schreibenden Tätigkeit leitet Olaf Fritsche zu verschiedenen Themen Kurse und Seminare für Hörgeschädigte.

Kestner Verlag, 2006, 174 S.
21,50 Euro
Broschiert, m. Abb.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Versandkosten:
Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de






Warenkorb anzeigen

amazon.de








Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps


Reisen
(worldguide.de)

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)

Grenzwissen
(ParaSearch.de)

Sprachen
(SprachWelt.de)

Hörbücher
(opus-live)



Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live
Google
 
Web www.sprachwelt.de
 
© 1996-2016
Claus Vester

© Webdesign by
cclive.net