Was ist SprachWelt.de?
Bücher und Lernprogramme zu den Sprachen dieser Welt
» Umfangreiche Infos zu den vorgestellten Titeln
 

Sprachwelt.de - Hörbücher - Englisch

William S. Gilbert, O. Henry, Katherine Mansfield, Herman Melville, Saki, Gordon Griffin (Spr.)
The Sound of the Language
Great Short Stories [1 Audio-CD]


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Die Kurzgeschichten berühmter Autoren erzählen von einer englischen Adelsfamilie, in der ein Kleptomane Verwirrung stiftet, von der wahren Liebe, die (in dieser Geschichte) nicht einmal als Illusion Bestand hat, vom richtigen Umgang mit Erbschaften und vielen weiteren Begebenheiten.

Die GoyaLiT-Reihe "The Sound of the Language" präsentiert die beliebtesten Themen der englischsprachigen Literatur im Original. Englische Schauspieler interpretieren die ungekürzten Texte. Die Sammlung literarischer Perlen ermöglicht lebendiges Fremdsprachenlernen durch Hören. Eine Vokabelliste im Booklet erleichtert das Verständnis.

Inhalt:
  • O. Henry: One Thousand Dollars
  • Saki: The Seven Cream Jugs
  • William S. Gilbert: Angela. An Inverted Love Story
  • Herman Melville: The Fiddler
  • Katherine Mansfield: The Sister of Baroness



Hörprobe (mp3 / 00:55 min.)
Hörprobe


Die Autorin
Die Neuseeländerin Katherine Mansfield (1888-1923) hat in ihrem kurzen Leben Weltliteratur geschrieben. "In der deutschen Pension" oder "Die Gartenparty" gehören heute zu den Klassikern des 20. Jahrhunderts. Ihre Geschichten zeichnen sich durch messerscharfe Momentaufnahmen, durch bissige Genreskizzen und großes stilistisches Können aus. Zu Recht gilt sie, die sich eher Cechov als den angelsächsischen Erzählern verpflichtet fühlte, als Wegbereiterin der literarischen Moderne.

Der Autor
Herman Melville, US-amerikanischer Schriftsteller, wurde am 1. 8. 1819 in New York geboren und starb ebenda am 28. 9. 1891. Seine frühen Erzählungen gestalten, vielfach autobiografisch, seine Südsee-Erlebnisse ("Omoo" 1847, deutsch 1847; "Redburns erste Reise" 1849, deutsch 1850). In seinem Hauptwerk, dem Roman "Moby Dick" 1851, deutsch 1927, stellte er im Bild der todbringenden Jagd auf den weißen Wal den selbstzerstörerischen Drang des Menschen nach Herrschaft und Erkenntnis dar.

Der Sprecher
Gordon Griffin absolvierte seine Schauspielausbildung am "Rose Bruford College". Er arbeitet für Funk und Fernsehen, ist Sänger, schreibt Theaterkritiken und unterrichtet Aussprache, Theater und Schauspiel. Gordon Griffin hat mehr Hörbücher gesprochen als jeder andere Sprecher in Europa. Derzeit sind es 340 Titel von renommierten Autoren wie Donna Leon, David Lodge, Andrew Miller, Nikolai Gogol oder William Thackeray. Er wurde mehrfach ausgezeichnet.

Jumbo Neue Medien, 2007
12,99 Euro
1 Audio-CD, ca. 73 Min.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Versandkosten:
Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de






Warenkorb anzeigen

amazon.de








Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps


Reisen
(worldguide.de)

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)

Grenzwissen
(ParaSearch.de)

Sprachen
(SprachWelt.de)

Hörbücher
(opus-live)



Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live
Google
 
Web www.sprachwelt.de
 
© 1996-2016
Claus Vester

© Webdesign by
cclive.net